Montagesets

Seite 1 von 1
2 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 2


Montageset für Deinen E-Bike-Nachrüstsatz

Als Hersteller von add-e, dem E-Bike-Nachrüstsatz, möchten wir Dir natürlich auch ermöglichen, den Antrieb flexibel an mehreren Fahrrädern zu verwenden, ohne dabei immer das komplette System umbauen zu müssen. Die modulare Bauweise des add-e Nachrüstsatzes ermöglicht es Dir, zwei oder mehrere Fahrräder kostengünstig aufzurüsten.

Die Grundidee unseres E-Bike-Nachrüstsatzes add-e war es, eine kostengünstigere, flexible und vor allem leichte Alternative zu einem herkömmlichen E-Bike anzubieten. Mit einem zusätzlichen Montageset hast Du die Möglichkeit, das Komplettpaket inklusive Akku und Motor nur einmal kaufen zu müssen, add-e jedoch an verschiedenen Rädern nutzen zu können. Der Akku und der Motor können innerhalb kürzester Zeit zwischen den Fahrrädern hin und her getauscht werden. Heute Cityrad, morgen Rennrad: Das Set enthält zwei unterschiedliche Serien-Montageplatten, sodass Du es ideal an den verschiedensten Fahrrad-Typen installieren kannst:

  • Rennräder
  • City-Bikes
  • Mountainbikes
  • Treckingräder
  • ältere Fahrräder mit klassischer Ständeraufnahme
  • etc?.

Dafür musst Du keine Veränderungen am Rad vornehmen und Du kannst das System problemlos selbst montieren.

E-Bike-Nachrüstsatz: Montagesets enthalten sämtliches benötigtes Zubehör

Die beiden von uns geführten Montagesets für add-e und add-e Brompton Edition sind ab Werk mit allem ausgestattet, was es braucht. Somit besteht das jeweilige Montageset des E-Bike-Nachrüstsatzes aus Batteriehalter mit Kabel, Montageplatte, Einstellehre, PAS (Tretkurbelsensor) und Geschwindigkeitssensor. Das Montageset zeichnet sich neben dem günstigen Preis unter anderem durch das leichte Gewicht von 200 Gramm aus.

Verlass Dich auf die Vorteile der Montagesets:

  • passend für jedes Fahrrad
  • Kabellänge individuell wählbar
  • wahlweise für Montage an Tretlager, Ständeraufnahme oder Brompton Falträder.
s